Kundenservice: 030 / 713 71-190 | Mo-Fr 9:00 - 16:00 UhrFrisch vom FeldDeutschlandweit

SAISONALE SCHNITTBLUMEN

Frische Schnittblumen passend zu jeder Jahreszeit


SAISONALE SCHNITTBLUMEN VON BLOOMY DAYS

Wusstest Du, dass es über 250.000 verschiedene Blumensorten gibt? Wir haben es uns mit unserem Blumenversand BLOOMY DAYS zur Aufgabe gemacht, unsere Kunden jede Woche mit neuen Blumen zu überraschen. Entdecke unsere Vielfalt und lass Dich von unseren frischen, saisonalen Schnittblumen begeistern! Jede Woche wählen wir mit Liebe neue Blumen der Woche für Dich aus. Wir machen uns Gedanken darüber, welche Blumen Dir Freude bereiten wird und gerade Saison haben, damit Du lange Freude an ihnen hast. Wir achten besonders auf Qualität und Saisonalität - denn wir verschicken nur die beste und frischeste Ware an Dich. Bestelle Schnittblumen als Blumengeschenk oder entscheide Dich für unser flexibles Blumenabo, mit dem Du jede Woche mit den frischesten Blumen von uns überrascht wirst. Informationen zu den einzelnen Blumensorten findest Du auch in unserem Blumenlexikon.

FRÜHLINGSBLUMEN

Wenn der Winter sich dem Ende entgegenneigt und der letzte Schnee getaut ist, kommen ganz langsam die Frühlingsboten zum Vorschein - die Frühblüher. Frühlingsblumen verzaubern die Gärten mit ihren leuchtenden Blüten uns meist intensiven Duft. Typische Frühblüher sind u.a. Anemonen, Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Erfahre hier mehr über Frühlingsblumen.

HERBSTBLUMEN

Als Herbstblüher bezeichnet man Blumen, die noch im Herbst bzw. ab September blühen. Bei vielen beginnt die Blühzeit bereits im Sommer und reicht bis in den November hinein bis zum ersten Frost und Schnee. Wenn im Herbst die Tage kürzer werden, leuchten Herbstblumen noch in den Farben des Indian Summer - Orange, Rot, Pink, Gelb oder in diversen Kupfertönen. Die Vielfalt der Blumen, die im Herbst blühen, ist deutlich geringer als im Frühjahr und Sommer. Typische Herbstblumen sind u.a. Eisenhut, Chrysanthemen, Herbstastern und Sedum. Erfahre hier mehr über Herbstblumen.

SOMMERBLUMEN

Nie ist die Natur üppiger und bunter als in den Sommermonaten. Im Gegensatz zu den zarten Frühblühern, sind die Blüten der Sommerblumen kompakter und kräftiger in der Farbe. An vielen Sommerblumen kann man sich bis in den Herbst hinein erfreuen. Sommerblumen sind u.a. Pfingstrosen, Gladiolen, Lilien und Callas. Erfahre hier mehr über Sommerblumen.

WINTERBLUMEN

Während sich die meisten Blumen im Winter verkriechen, gibt es zum Glück einige, an denen wir uns auch in den kalten Monaten erfreuen können. Winterblumen können bereits im Winter bzw. am Ende des Winters, im Februar und März, anfangen zu blühen. Zu den typischen Winterblumen zählt man Amaryllis, Iris, Heidelbeere und Orchideen. Erfahre hier mehr über Winterblumen.