Calla

Die Calla ist eine wunderschön anzusehende und elegante Blumen. Erfahren Sie hier mehr Informationen über sie.

Botanischer Name: Zantedeschia

Gattung: Zantedeschien

Pflanzenfamilie: Aronstabgewächse (bot. Araceae)

Vorkommen: Afrika

Die Schönheit und Eleganz der Calla ist kaum von einer anderen Blume zu übertreffen. Ihr richtiger Name lautet Zantedeschia. Ursprünglich stammt sie aus Afrika, hier sind auch noch immer alle Arten beheimatet. Es gibt acht Zantedeschien Arten dieser Gattung, wovon einige als Calla bezeichnet werden.

Dies ist ein Trivialname, der sich im allgemeinen Sprachgebrauch und im Blumenhandel durchgesetzt hat jedoch eigentlich irreführend ist. Denn nicht zu verwechseln sind die „Calla“ genannten Zantedeschien nämlich mit der Gattung Callas, bei der es sich um Drachenwurz, einer in Waldsümpfen der Nordhalbkugel wachsenden Pflanze handelt. Neben der verwirrenden Namensgebung führt uns die Calla auch mit ihrer Blüte hinters Licht. Der wunderschön geschwungene Kelch ist eigentlich gar keine Blüte sondern lediglich ein Hüllblatt, das den kleinen Blütenkolben umschließt. Dank zahlreicher Züchtungen bieten die fein geschwungenen Pflanzen eine Farbenvielfalt von sattem, ursprünglichem weiß über helles rosé bis hin zu bordeaux.

In früheren Zeiten symbolisierte die Calla Unsterblichkeit und wird aus diesem Grund auch noch heute oft in der Trauerfloristik verwendet. Heutzutage hat sie sich jedoch zu einer Blume entwickelt, die in Sträußen und Gestecken Moderne und Eleganz symbolisiert.

Pflegetipps für Calla

Callas sollten mit einem geraden Anschnitt versehen werden. Wenn Sie die Stiele mit einer Schere anschneiden, achten Sie darauf, dass diese scharf ist und glatte Schnitte macht. Die Stiele der Callas sollten ansonsten nicht verletzt werden. Verletzte Stellen fangen in Kombination mit Wasser an sich aufzurollen und schleimen aus. Aus diesem Grund ist es auch empfehlenswert, die Vase nur 2-3 cm hoch mit Wasser zu füllen und die Stiele alle paar Tage um etwa diese Länge zu kürzen. Bei der richtigen Calla Schnittblumenpflege können sie sich bis zu zehn Tagen in der Vase halten.

Calla-violett

langstielige-Calla-und-Leucadendron

Calla-Montbretien-Bartfaden

Dunkle Calla