Kundenservice: 030 / 713 71-190 | Mo-Fr 9:00 - 16:00 UhrFrisch vom FeldDeutschlandweit

SCHNITTBLUMENPFLEGE

Tipps & Tricks zur Schnittblumenpflege


So halten Deine Schnittblumen länger frisch

Jede Blume - ob Tulpe oder Lilie - möchte bei Dir am schönsten aussehen und in voller Pracht blühen. Wir geben Dir eine 7-Tage-Frischegarantie auf unsere Blumen. Um auch nach der Lieferung lange Freude an den Schnittblumen zu haben, empfehlen wir die Blumen nicht einfach nur auszupacken und ins Wasser zu stellen. Mit ein paar kleinen Handgriffen kannst Du Dir und den Blumen längere Freude bescheren.

Tipps zur Schnittblumenpflege

Grundlage für eine lange Lebensdauer der Blumen ist eine wirklich saubere Vase. Auch unsichtbare Rückstände können dazu führen, dass die Wasserqualität in der Vase schnell abfällt, da die Bakterienbildung schneller einsetzt. Du solltest Deine Vasen optimaler Weise in der Spülmaschine säubern. Geht dies nicht, säubere die Blumenvase gut mit Spülmittel und einem Schwamm. Bevor Du die Blumen in der Vase arrangierst, solltest Du sie noch einmal frisch anschneiden. Grundsätzlich gilt beim Anschneiden:

Blumen mit weichem Stiel werden gerade angeschnitten (z.B. Tulpen, Gerbera, Gladiolen)

Harte Stiele sollten immer schräg angeschnitten werden (z.B. Sonnenblumen, Lilien, Rosen)

Bei Hölzern und Zweigen wird erst etwas von der Rinde entfernt und dann der Stiel mit einem Hammer breit geklopft. So wird die Membran aufgebrochen und die Pflanze kann das Wasser besser aufnehmen (z.B. Flieder, Hortensien, Forsythie)

Bei Arten, die Milchsaft enthalten, solltest Du die Stielenden kurz in heißes Wasser oder über eine Streichholzflamme halten, damit der Milchsaft gerinnt (z.B. Mohnblumen, Wolfsmilchgewächse, Glockenblumen)

Generell sollten Schnittblumen in lauwarmen, sauerstoff- und kalkarmen Wasser stehen - ein Spritzer Essig oder Zitronensaft hilft bei kalkhaltigem Wasser. In der Vase sollten die Blätter der Blumen keinen Kontakt mit dem Wasser haben, da diese schnell zu faulen anfangen und die Wasserqualität erheblich verschlechtern. Das Wasser sollte alle ein bis zwei Tage gewechselt werden. Wenn Du zusätzlich noch Blumenfrisch in das Wasser gibst, was es übrigens in unserem Blumenversand kostenlos zu jeder Blumenlieferung dazu gibt, verhinderst Du die Bakterienbildung und schenkst den Blumen nötige Nährstoffe. Die Blumen werden es Dir danken und noch länger strahlen.

JETZT SCHNITTBLUMEN ONLINE BESTELLEN

Finden Sie die passenden Blumen für jeden Anlass: