Kein Sommer ohne Sonnenblumen! Sie sind ein Symbol für Freude und Wärme und daher perfekt, um lockerleichte Sommer-Vibes zu versprühen. Nicht nur wir sind fasziniert von Sonnenblumen in der Vase. Frag mal Vincent van Gogh, der gleich eine ganze Reihe an Sonnenblumenbildern malte. Willst Du Dir auch den Sommer mit Sonnenblumen in die eigenen vier Wände holen? Dann könnten Dich unsere Pflegetipps interessieren:

Die richtige Vase

Sonnenblumen sind, wie Du weißt, sehr langstielig. Je nach Sorte überragen sie uns Menschen sogar. Ihre großen, schweren Blüten erfordern es, dass die Sonnenblumenstiele stärker sind als viele andere Blütenstiele, um das Gewicht tragen zu können. Wir empfehlen Dir eine eher hohe Vase mit schmalerem Hals, damit die Sonnenblumen aufrecht stehen und das Gewicht der Blüte optimal auf dem starken Stiel lastet.

Sonnenblumen anschneiden

Wenn die Blumen Dich zu Hause erreichen, entferne bitte die unteren Blätter vom Stiel. Die Pflanzenstiele solltest Du mit einem scharfen Messer schräg anschneiden, um die Wasser- und Nährstoffaufnahme zu verbessern und um Fäulnis entgegenzuwirken. Bevor Du die Blumen ins Wasser stellst, sei Dir bitte sicher, dass die Vase auch wirklich sauber ist. Dann kannst Du die Blumen in der Vase mit lauwarmem Wasser nach Belieben arrangieren – kaltes Wasser mögen Sonnenblumen nicht so gern. Vergiss bitte nicht, die mitgelieferte Schnittblumennahrung mit in die Vase zu geben, denn das verlängert die Lebensdauer Deiner Blumen. Kontrolliere anschließend regelmäßig den Wasserstand in der Vase und nimm Wasserwechsel vor, damit die Blumen immer mit ausreichend frischem Wasser versorgt sind!

Der richtige Standort

Willst Du lange Freude an Deinem Sonnenblumen-Arrangement haben, dann stell sie am besten an einen Platz, der vor Zugluft und direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist, denn auch diese Faktoren können die Haltbarkeit der Sommerschönheiten beeinflussen.

Hier sind noch einmal alle wichtigen Pflegetipps kompakt für Dich aufgelistet:

  • Stiel schräg anschneiden
  • untere Blätter entfernen
  • lauwarmes Wasser verwenden
  • Wasser regelmäßig wechseln
  • hohe Vase mit schmaler Öffnung verwenden
  • vor direkter Sonneneinstrahlung schützen
  • Zugluft vermeiden

Wir freuen uns, Dir auch dieses Jahr wieder mehrere sommerliche Sonnenblumen-Arrangements anbieten zu können. Probier doch Sonnenblumen in Kombination mit Disteln, Strandflieder oder Rittersporn aus! Und für noch mehr Abwechslung in der Vase können wir Dir das Arrangement „All Summer Long“ empfehlen, bei dem wir Sonnenblumen mit Rosen, Protea und Eukalyptus gepaart haben. Let the sunshine in!

Pflegetipps Sonneblumen und Disteln
Summer Time
Pflegetipps Sonneblumen, Rosen, Protea und Eukalyptus
All Summer Long
Pflegetipps Sonneblumen und Rittersporn
Hallo Sommer!


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here