Es ist Sommer! Das bedeutet, dass Du so viel Zeit wie nur möglich draußen verbringen solltest. Dabei geht es nicht nur darum, an der frischen Luft zu sein – Du solltest auch versuchen, jeden Sonnenstrahl aufzunehmen und ihn für den Winter zu speichern. Du kannst uns glauben, gefühlt ist es in ein paar Wochen schon wieder Dezember, und dann wirst Du Dir die Augusttage zurückwünschen.

Der Sommer macht es einem zum Glück aber auch recht einfach, denn die Liste an Aktivitäten, die Du unter freiem Himmel machen kannst, ist lang. Verleg doch einfach Dein Frühstück oder den Sonntagsbruch in den Garten oder auf den Balkon. Du kannst auch Freunde und Familie zu gemeinsamen Grill- und Spieleabenden einladen. Wenn es Dir möglich ist, könntest Du sogar Dein Home-Office zum Home-Garden verwandeln. Egal, für welche Idee wir Dich begeistern konnten, eine passende (blumige) Sommerdeko sollte nicht fehlen.

Tischdeko mit Sonnenblumen

Ob auf dem Frühstückstisch oder beim Grillabend, mit einer schönen Tischdeko schmeckt das Essen gleich viel besser. Im Sommer gibt es da wahrscheinlich nichts Passenderes als ein Sonnenblumenarrangement. Dieses kannst Du natürlich in einer Vase arrangieren und in die Mitte des Tisches stellen. Ebenso schön ist es, wenn Du das Arrangement auf mehrere Vasen aufteilst und somit für mehrere Highlights sorgst.

Sommerdeko mit Sonnenblumen
Sommerdeko mit Sonnenblumen
Besteckdeko mit Limonium

Übrigens sieht es besonders stimmig aus, wenn sich ein Teil des Blumenarrangements auf dem Tisch an anderer Stelle wiederfindet. Wir haben z. B. ein paar Limoniumzweige aus dem Arrangement „You‘re My Sunshine“ in die Besteckdeko integriert. So haben wir eine Verbindung von Vase und Tisch geschaffen.

Dekoschale

Es muss nicht immer eine Vase sein: Eine Sonnenblume in einer mit Wasser gefüllten Glasschale ist ebenfalls ein echter Hingucker. Durch ihren großen und flachen Blütenkopf schwimmt die Sonnenblume wunderbar auf der Wasseroberfläche. Besonders schön ist es, wenn Du auf dem Boden der Schale ein paar Steinchen oder Muscheln verteilst. Diese sorgen dann sogar auf dem Balkon für echtes Urlaubsfeeling.

Dekoschale mit Sonnenblume

Sommerliche Baumdeko

Für alle Gartenbesitzer*innen haben wir eine weitere großartige Idee – kleine Blumenvasen als Baumdeko! Dazu kannst Du einfach alte Marmeladengläser oder Minivasen mit ein wenig Draht umwickeln und in einen Baum bzw. größeren Busch hängen. Die Vasen füllst Du mit Wasser und verteilst einzelne Blumenstiele darauf. Diese Deko ist garantiert ein Blickfang und lädt dazu ein, alle kleinen Vasen zu suchen und zu finden. Unser Tipp: Füge noch eine Lichterkette hinzu, diese sorgt besonders in der Dämmerung für eine kuschelige Atmosphäre und lässt den Abend bestimmt länger werden.

Baumdeko mit Sonnenblumen
Baumdeko mit Sonnenblumen

Upcycling-Vase aus Schuhen

Du hast noch ein paar alte Schuhe rumstehen, die Du eh nicht mehr anziehen wirst? Anstatt diese wegzuschmeißen, kannst Du sie auch einfach als Blumenvase umfunktionieren. Besonders toll sehen dabei ausgediente (oder ungeliebte) Reiter- bzw. Cowboystiefel aus. Diese sind schön hoch und Du kannst gut eine kleine Glasvase darin verschwinden lassen. Für diese kreative Stiefelvase bekommst Du bestimmt einige Komplimente. Und wenn nicht, hast Du wenigstens Deinen ausgedienten Tretern ein zweites Leben geschenkt.

Wir hoffen, dass wir Dich mit diesen sommerlichen Deko-Ideen ein wenig inspirieren konnten. Solltest Du keinen Garten oder Balkon haben, eignen sich diese Mini-DIYs auch wunderbar als Mitbringsel. In diesem Sinne, genieß den Sommer – am besten mit Sonnenblumen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here