Humble Giant

Humble Giant: Gladiolen

Still und zurückhaltend stellen sich die Gladiolen dieser Woche vor, um dann mit großem Aufsehen alle in ihren Bann zu ziehen und einen atemberaubenden Eindruck zu hinterlassen.

Gladiolen sind absolute Sommerblumen und sollten in dieser Jahreszeit weder in der Wohnung, dem Büro noch im Garten fehlen.
Ob muschelrosa, sonniges Gelb oder dunkelviolett, kleinblütig oder großblütig, hoch oder niedrig gewachsen – Gladiolen sind in so einer Vielfalt zu haben, dass sie zu jedem Anlass passend sind.
Vor einigen Wochen haben wir Ihnen bereits die Minigladiole vorgestellt, die besonders durch ihre filigrane, zarte Gestalt sehr imponiert und eine sommerliche Leichtigkeit versprüht.
Alle spannenden Hintergrundinformationen zu Gladiolen können Sie in dem Blogbeitrag zu den Minigladiolen noch einmal nachlesen.

Die Vielfalt dieses Schwertliliengewächses entstand durch jahrelanges Züchten und Kreuzen verschiedener Arten.
Diese Woche wollen wir Ihnen die Vielfalt, von der wir die ganze Zeit sprechen, einmal beweisen und haben dafür 20 große Schwertblumen im Gepäck. Die dunkelroten und violetten Nuancen unterstreichen den prachtvollen und mächtigen Charakter, den die Sorten dieser Woche ausstrahlen.
Das Zusammenspiel des massiven Stamms und der ausdrucksstarken Blüten verbindet Eleganz und Kraft und verleiht der Blume deshalb eine ganz besondere Ausstrahlung.

Übrigens: Bereits im alten Rom wurde diese kraftvolle Ausstrahlung wahrgenommen. Bei den Gladiatorenkämpfen rangen die Schwertkämpfer um „Tod oder Gladiolen“. Der Sieger, entging nicht nur dem Tod, sondern wurde auch mit Gladiolen überschüttet. Seit diesen Tagen steht die Gladiole für Kraft und Sieg.

Pflege „Humble Giant“ Gladiolen

Stellen Sie die Gladiolen nach dem Anschnitt in eine Vase mit frischem Wasser, die die Stiele zusammenhält, ihnen aber gleichzeitig genug Platz lässt.

Da die Gladiolenstiele einen Pflanzensaft absondern, der das Wasser schnell trüb werden lässt, sollten Sie das Wasser wenn möglich täglich, mindestens aber alle zwei Tage wechseln.
Sollten Sie keine Vase finden, die hoch genug ist um die Blumen ungekürzt darin unterzubringen, lassen sie sich gut mit einer Gartenschere kürzen.

Humble Giant: violette Gladiolen