Happy Parrot

FRANZÖSISCHE TULPEN, EUSTOMA & NELKEN

Erste warme Sonnenstrahlen erhellen den März und lassen uns diese Woche schon einmal vom tropischen Sommer träumen. Unsere BLOOMEN der Woche blicken wie eine Kolonie kleiner, fröhlicher Papageien aus der Vase und bringen garantiert gute Laune ins eigene Zuhause oder Büro. Elegante französische Tulpen kombinieren wir mit pinken Nelken und rosa Eustoma.

Diese Kombination erhalten Sie bei uns bis zum 20.03.2017. Bestellen Sie Ihr Blumenabo hier oder ändern Sie Ihr Abo bis Do, 16.03.2017, wählen Sie als Liefertermin spätestens den 20.03.2017 und freuen Sie sich auf Ihre BLOOMEN der Woche!

Französische Tulpen sind die langstieligen Diven unter den Tulpen und begeistern nicht nur mit ihrem langen Hals, sondern auch mit besonders großen Blüten. Sie durchlaufen, wie alle Tulpenarten, verschiedene Entwicklungsstadien und geben so jedem Bouquet das gewisse Etwas. Wir liefern Ihnen die Tulpen noch knospig, damit sie lange Freude an der extravaganten Tulpe haben. Da Tulpen in der Vase weiter wachsen, sollten sie von Zeit zu Zeit gekürzt werden, damit sie die anderen Blumen nicht überragen.  Mehr Infos und Pflegehinweise zu Tulpen finden Sie hier.

Nelken sind nicht nur ein Symbol für Mut und Revolution, sondern auch für Bewunderung und Liebe. Sie geben jeder Kombination Fülle und sind zudem äußerst langlebig. Auch einzeln in Vasen verteilt setzen die göttlichen Blüten schöne Akzente im Raum. Sollten die Nelken nach einiger Zeit die Köpfchen etwas hängen lassen, schneiden Sie die Blumen einfach nochmal frisch an. Mehr Informationen und Pflegetipps zu Nelken finden Sie hier.

Eustoma, auch als Japanrose bekannt, wirken mit ihren kleinen kelchförmigen Blüten nicht nur unglaublich filigran, sie sind auch sehr vielfältig. Ihre Farbpracht reicht von weiß über rosa hin zu kräftigen Tönen wie Lila oder Rot. Ursprünglich stammt die Pflanze aus Nordamerika, dort wuchs sie in trockenen Flussbetten. Bekannt wurden sie jedoch erst, als japanische Gärtner die Pflanze kreuzten und ihr heutiges Aussehen schufen. Da sie in Japan dann auch das erste Mal zu kaufen waren, wurden sie direkt nach dem Land benannt. Weitere Informationen und Pflegetipps zu Eustoma finden Sie hier.

Unsere Vasenempfehlung für  „Happy Parrot“

Für diese langstielige Zusammenstellung empfehlen wir Ihnen eine hohe und schmale Vase, in der die Blumen schön fallen können.

Wir wünschen Ihnen eine wunderbare Woche und viel Freude mit Ihren Blumen der Woche „Happy Parrot“!

Eustoma, Nelken, TulpenEustoma, Nelken, Tulpen