Valentinstag 2016: GANZ VIEL ICH

Sorry liebe Männer, an diesem Valentinstag geht es bei uns einmal primär um die Frauen! 🙂

„Wir möchten den anstehenden Valentinstag nutzen, um mal wieder an uns zu denken – denn das tun wir viel zu selten.“

Im Folgenden finden Sie 4 Tipps aus unserer Redaktion – inkl. blumiger Geschenkideen – um uns anlässlich des Valentinstags selbst zu verwöhnen! Denn Rosen oder einen anderen Blumenstrauß vom Freund, Mann oder heimlichen Verehrer zu bekommen ist super romantisch und toll! Aber Zeit für sich selbst einzuräumen und zu verwöhnen ist ebenfalls wichtig und gesund! Also nehmen wir dieses Jahr den Valentinstag selbst in die Hand!

1. Aussortieren

Wissen Sie was richtig befreit? Aussortieren! Egal ob Kleiderschrank, Schreibtisch oder auf dem Computer. Denn dadurch, dass wir uns von alten Dingen trennen schaffen wir Raum für neue Ideen und Kreativität. Also nutzen wir diesen Valentinstag um durch Aussortieren Platz und Energie frei zu setzten!

Folgen sollte man dabei folgender Faustregel: Alles was 1 Jahr lang nicht benutzt wurde, kann weg. Wir wissen, wie schwer das ist, aber Sie schaffen das! 😉

Ausmisten und Aufräumen

 

2. Zeit für’s Lieblingsbuch

War einer Ihrer guten Vorsätze für dieses Jahr auch wieder mehr zu lesen? Dann nehmen Sie sich am Valentinstag die Zeit sich Ihrem Lieblingsbuch zu widmen! Das tut nicht nur gut, sondern hilft enorm dem stressigen Alltagsstress zu entfliehen. Tauchen Sie ab in eine andere Welt und lassen den Lärm der Straßen und Medien einmal von sich fallen.

Das Lieblingsbuch lesen

 

3. Eine Tour mit Freunden

Schlittenfahren? Ich? Ja genau! Sie fanden es als Kind toll, warum sollte es nun nicht mehr genauso viel Spaß machen?! Laden Sie Ihre Liebsten ein und starten Sie Ihr Abenteuer. Und sollte es doch nichts werden mit dem Schnee unser Tipp: Ein Ausflug aufs Land, an den See und in die Natur hält gesund und besonders Stadtkinder genießen das viel zu selten!
Spaß mit den besten Freundinnen

4. Ausgehen & Loslassen

Um einen schönen Tag mit dem perfekten Abend abzuschließen, stürzen Sie sich mit Ihren besten Freundinnen ins Nachtleben. Die Lieblingsbar wurde schon lange nicht mehr besucht? Na, dann worauf warten Sie? Packen Sie sich Ihre besten Freundinnen und genießen Sie mal wieder alles bequatschen zu können, was auf der Seele liegt. Oder verlegen Sie für eine familiärere Atmosphäre den Mädelsabend doch einfach nach Hause. Geschützt von den eigenen 4 Wänden können Sie sich benehmen und die peinliche Musik spielen, die Sie möchten!
ausgehen-am-valentinstag_klein

 

***Geschenkideen zum selbst Verwöhnen!***

Damit der Valentinstag besonders wird und Sie sich selbst ein Geschenk machen für Ihr ultimatives Verwöhnprogram, stellen wir Ihnen unsere Lieblingsgeschenke für diesen Valentinstag vor.

Blumen im Valentinstags-Abo

Für Freude die Anhält empfehlen wir unser Valentingstags-Blumenabo „Ganz viel ich“. Das Blumenabo richtet sich ganz nach Ihrem Lebensstil – denn jede Frau ist individuell und soll auch Ihre Blumenlieferungen so flexibel und frei gestalten können. Sie bestimmen wann, wie oft und wo Sie Ihre Blumen bekommen. Und auch wenn Sie einmal ganz spontan ein Wellnesswochenende einlegen – unser Blumenabo lässt sich bis zu 48 Stunden vor der Lieferung noch mit wenigen Klicks pausieren.

Ich-liebe-Mich-Abo_PLP

ZUM PRODUKT

 

 

Geschenk zum Valentinstag