Exotic Vibes

LILIE, IRIS, HAHNENKAMM, DISTEL, MONSTERA

 

In dieser Woche wird es exotisch! Mit unseren BLOOMEN der Woche „Exotic Vibes“ holt ihr euch eine farbenfrohe Kreation aus verschiedenen Blüten direkt nach Hause.

Diese Kombination erhalten Sie bei uns bis zum 13.10.2018. Bestellen Sie Ihr Blumenabo hier oder ändern Sie Ihr Abo bis Do, 11.10.2018, wählen Sie als Liefertermin spätestens den 13.10.2018 und freuen Sie sich auf Ihre BLOOMEN der Woche!

Die erste Bloome der Woche ist die filigrane Iris oder auch Schwertlilie genannt. Mit ihren lila Blütenblättern zieht sie ihre Betrachter in ihren Bann. Die zwittrigen Blüten bestehen aus drei Blütenblättern, die im noch geschlossenen Zustand von sechs Blütenhüllblättern umfasst sind, aus denen sich die auffälligen Blüten beim Erblühen befreien und einen leuchtenden gelben Farbklecks enthüllen.

Namentlich mit der Schwertlilie verwandt, haben wir diesem Bouquet eine rosafarbene Lilie hinzugefügt. Jeder Stil hat mehrere Blüten, die nach zwei bis drei Tagen ihre volle Pracht entfalten.

Im starken Kontrast zu den filigranen Blüten der Iris und der Lilie steht die stachlige Distel. Sie überzeugt ihren Betrachter nicht nur mit ihrer satten Farbpracht, auch die wie eine Halskrause geformten, stacheligen Hochblätter, die mit ihrer stahlblauen Nuancen wie aus Metall gestanzt aussehen, funkeln zauberhaft in der Sonne.

Ein echter Exot ist der Hahnenkamm. Celosien, oder auch Silber-Brandschöpfe genannt, gehören zur Familie der Fuchsschwanzgewächse. Die Farbpalette reicht von leuchtend gelb, orangefarben, rot oder purpurrot.

Das Beiwerk in diesem Bouquet ist ebenfalls ein echter Hingucker! Ein einzelnes Monstera Blatt bringt euch ein tropisches Feeling nach Hause. Die Monstera hat sich in den letzten zwei Jahren zur absoluten Trend-Zimmerpflanze entwickelt.

 

Unsere Vasenempfehlung für „Exotic Vibes“

Für dieses Bouquet empfehlen wir eine hohe Tischvase mit eher enger Öffnung, um den Blumen den nötigen Halt zu geben.

Wir wünschen Ihnen eine tolle Woche und viel Freude mit „Exotic Vibes“!