Frühlingsgefühle

Frühlingsgefühle: Französische Tulpen, Mandelzweige

Freuen Sie sich auf den Frühling anstatt sich von dem Wetter die Laune verderben zu lassen. Denn allein durch ihre Farben können die Französischen Tulpen (botanisch Tulipa) und die Mandelzweige (botanisch Prunus dulcis) dieser Woche einen Hauch Frühling in die dunklen Tage bringen.

Die als Französisch bezeichnete Tulpe fällt durch ihren besonders edlen Wuchs auf. Gertenschlank und hochgewachsen, graziös, geschmeidig und elegant, sind nur einige Eigenschaften, die man der Französischen Tulpe zuschreiben kann. Sie weist durch ihre lang gezogenen, zarten Blütenkelche und ihre prächtige Farbe ein besonders exklusives Erscheinungsbild auf.

Die Französischen Tulpen wachsen auch in der Vase noch weiter, winden und strecken sich in alle Himmelsrichtungen und nehmen selbst beim Verblühen noch extravagante Formen an und verleihen so ihrer Form zusätzlich Ausdruck.

Im Zusammenspiel mit den Mandelzweigen wirkt das Bouquet dieser Woche wirklich wie ein Wegweiser in den Frühling.

Denn der Mandelbaum steht schon in der Bibel als Symbol der im Frühjahr wieder erwachenden Natur. Der Mandelzweig ist ein Symbol der Hoffnung, während es rundherum noch trist und dunkel ist.

Also lassen Sie den Frühling ins Haus und genießen Sie die ersten fröhlichen Farben des Jahres.

Tulpen sind aus gutem Grund eine der beliebtesten Schnittblumen. Ihr Artenreichtum ist erstaunlich groß: klassisch kelchförmig, elegant lilienblütig, hochgewachsen und schlank, als zierliche Wildform, gefiedert, geflammt, gefüllt im Bund oder als Solisten – schön sind sie alle! Die Herkunft ihres Namen lässt sich vom türkischen „tülbend“ und dem persischen „dulband“ herleiten, was ursprünglich einen Turban bezeichnete. Wahrscheinlich erfolgte die Bedeutungsübertragung des Begriffs wegen der Farb- und Gestaltähnlichkeit der Tulpen zu den damals üblichen Turban Tüchern vornehmer Osmanen.

Tulpen haben eine ganz besondere Eigenschaft: Sie wachsen in der Vase weiter, bzw. schon dann, wenn sie wieder mit Wasser in Berührung kommen.

Pflege „Frühlingsgefühle“ Mandelzweige und der französischen Tulpen

Die Mandelzweige sind sehr anspruchslos und pflegeleicht. Die Französischen Tulpen benötigen viel Wasser. Also achten Sie immer darauf, dass sie genug haben.

Frühlingsgefühle: Französische Tulpen und Mandelzweige